karte

Liebe Freunde des Kleinkunstfestivals Grenzgänger,
liebe Neugierige,

nur noch wenige Tage, dann beginnt die zwanzigste und damit quasi die Jubiläumsauflage!

Wir haben schon fast alle Vorbereitungen abgeschlossen. Derzeit werden noch die letzten Werbematerialien an die Veranstalter versandt.

Unsere kleine Statistik für Sachsen-Anhalt und Thüringen zeigt wieder Zahlen, die sich sehen lassen können.

Allein in Sachsen-Anhalt werden insgesamt 72 Veranstaltungen stattfinden:
an 57 verschiedenen Orten,
mit 47 verschiedenen Künstlern
und 58 verschiedenen Programmen.


Wir bedanken uns bei allen Förderern, die unser Festival finanziell in Sachsen-Anhalt unterstützen von ganzem Herzen: Dem Land Sachsen-Anhalt, Lotto Sachsen-Anhalt und der Ev. Kirche in Mitteldeutschland.

Ohne Sie wäre die Durchführung des Festivals garnicht möglich!

Am Freitag, den 26. August 2016, ab 19:00 Uhr findet in der Magdeburger Pauluskirche unsere traditionelle Präsentationsveranstaltung statt. Seien Sie dazu herzlich willkommen!

Unter dem diesjährigen Motto: „Nostalgische Impressionen“ werden hochinteressante Künstler wie der Liederpoet Olaf Stellmecke & Band, das Frauen-Gesangsensemble AQUABELLA a capella und das klassisch unterhaltsame Rossini-Quartett den Abend gestalten.


Seit fünf Jahren ist das Kleinkunstfestival Grenzgänger auch wieder in Thüringen präsent und das freut uns sehr.

So sind dort in diesem Jahr 32 Veranstaltungen geplant.
Das Ganze in 28 verschiedenen Orten, mit 21 verschiedenen Künstlern.

Hinwiesen möchten wir noch einmal darauf, dass der Grenzgänger e.V. nicht der Veranstalter des Festivals ist. Veranstalter ist die jeweilige Kirchengemeinde, der örtliche Förderverein usw.


Wir freuen uns sehr, wenn Sie - liebe Besucher unserer Homepage - die eine oder andere Veranstaltung unseres 20. Kleinkunstfestivals besuchen und wir sind sicher, dass Sie von allen Darbietungen begeistert sein werden!!!
Ihr Grenzgänger-Team
EKM-Kleinkunst